Nur noch ganz selten sehen Sie heute eine Frau in Tracht im seeländischen Straßenbild. Wohl aber besteht die Chance, diese so symbolträchtige und historische Tracht bei den Kutschen- oder Ringreitertournieren zu treffen oder im Museum. Das Museum "De Schotse Huizen", die schottischen Häuser, in Veere hat eine umfangreiche Sammlung Trachten und auch im Zeeuwse Museum in Middelburg finden Sie Kleidertrachten. Dort wird die seeländische Tracht im Rahmen moderner Modenschauen, hippy Modellen und interessanten Ausstellungen gezeigt.

Aufs Foto

Sie können selbst einmal erfahren, wie es ist, eine seeländische Tracht zu tragen. Im Fotoatelier Schuilwerve in Vlissingen werden solche Fotos gemach und Sie können sich dort allein oder mit der ganzen Familie portraitieren lassen. Authentische Halskrausen, Häubchen und Jacken... Sie fühlen sich in ide Vergangenheit zurückversetzt. Und ganz schnell schauen Sie überrascht drein, wie seeländisch Sie eigentlich -nicht!- aussehen. Janny Louws in Oostkapelle hat auch eine umfangreiche Sammlung Trachten zum Verkleiden je nach Wunsch und Figur. Auch hier lönnen Sie sich fotografieren lassen und unser Tipp dazu: Ende Juli, wenn das Getreide auf den Feldern sich gelb zu färben beginnt, ist das ein wunderbarer Hintergrund.

 (Quelle: Bad Kourier Nr. 4)
JSN Sky is designed by JoomlaShine.com